Jetzt kostenfrei für
1 Tag kennenlernen
Jetzt anmelden!

Angebote

  • Angebote kalkulieren
  • Preise und Kosten gegenüberstellen
  • Gemeinkosten einbeziehen

Angebote kalkulieren - einfach auf Mausklick Aufwände schätzen, Preise kalkulieren und als Angebot ablegen - jedes für sich und wiederfindbar -, das ist moderne Angebotsbearbeitung.
Der Projektleiter erstellt das Projekt fachlich-inhaltlich und übergibt es dem Vertrieb zur Preiskalkulation.  Jede Überarbeitung eines Angebots wird im Hintergrund versioniert, um jede Änderung nachvollziehbar fest zu halten.  Dazu ist jede einzelne Position anhand von Aufwänden (Zeiten) oder Sachkosten (Stückzahlen) bepreist und aufaddiert. Jede Änderung eines Angebotes wird als PDF-Datei abgelegt: Folgende Angebotsvarianten stehen zur Verfügung:

  • Angebot mit Mengen, Einzelpreisen, Gruppenpreisen & Gesamtpreis
  • Angebot mit Einzelpreisen, Gruppenpreisen & Gesamtpreis
    - aber ohne Mengenangaben
  • Angebot mit Gruppenpreisen & Gesamtpreis
    - aber ohne Mengenangaben & ohne Einzelpreise

Auch individuelle Stundensätze - z.B. von Fachkräften oder für Kunden - fließen bei Bedarf mit ein. Das Layout der Angebote kann jederzeit auf das "CI" (Coporate Identity) Ihres Unternehmens angepasst werden, denn das Angebot ist die Visitenkarte Ihres Unternehmens.

Wird ein Angebot zum Auftrag, wird per Mausklick eine Auftragsbestätigung erstellt. Dabei werden sämtliche Bestandteile (Zahlen & Texte) des Angebots in das jeweilige Projekt für die ordnungsgemäße Auftragsabwicklung abgelegt - inhaltlich vollständig und qualitativ hochwertig. Dabei werden nicht mehr benötigte Angebote automatisch gelöscht, denn das spart Zeit, schafft Transparenz und wirkt nachhaltig.

Angebotskalkulation

Berechnung individueller Ressourcenpreise
Aus rohen Projektdaten generiert PROJEKTA ein echtes Angebot.