Online-Demo Jetzt kostenfrei
kennenlernen
Jetzt anmelden!

Ressourcenmanagement

Um auf Anforderungen kurzfristig reagieren zu können, ist eine transparente Personaleinsatzplanung (PEP) notwendig.

Diese gibt Auskünfte zu

  • Verfügbarkeiten & Kapazitätsauslastungen sowie
  • zugeordneten Aufgaben & Terminen

von Ressourcen aller Art. Derartige Auskünfte stehen dank modernster Softwareunterstützung zur Verfügung.

Die Ressourcensteuerung von PROJEKTA ist hierbei unternehmensweit und projektübergreifend.
Auf Mausklick stehen Belegungsprofile sämtlicher Ressourcen zur Verfügung - vollkommen zeit- und ortsunabhängig.

Verantwortliche können so schon während der Planung Engpässe erkennen und beseitigen. Nach Abschluss der PEP steht jedem Kollegen seine individuelle Aufgaben- und Terminliste inkl. detaillierter Informationen zur Verfügung:

  • Aufgabenbeschreibungen und Notizen
  • Dokumente und E-Mails
  • Bilder oder Zeichnungen uvm.

Bei Bedarf können auch "externe und Sachressourcen", z.B. Räume, Beamer oder PKWs in die Planungen einbezogen werden.
Arbeitszeitmodelle, Feiertage und Urlaube können auch zur Berechnung von Kapazitäten zum Einsatz kommen.

Diese werden dann in der konkreten Ressourcenzuordnung berücksichtigt und das System gibt Ihnen bei Überlastungen den passenden Hinweis, das es zu Engpässen kommen kann.