Jetzt anmelden!

FAQs - Wir geben Antworten

+ Wo kann ich mich für PROJEKTA Relax registrieren?

A: PROJEKTA erhalten Sie unter anmeldung.bbl.de oder im Business Marketplace der Deutschen Telekom.

+ Ist eine Kreditkarte für die Registrierung notwendig?

A: Nein, die Software kann wahlweise auf Rechnung oder per Lastschriftverfahren bestellt werden.

+ Wann beginnt der Abrechnungszeitraum?

A: Der Abrechnungsmonat beginnt mit dem Tag der Anmeldung. Die Berechnung gilt immer für 1 Monat - egal an welchem Tag Sie sich anmelden. Beispiel: Anmeldung am 17.5.2014 >> Berechnung vom 17.5.2014 - 16.6.2014 usw.

+ Wie kann ich PROJEKTA kündigen?

A: Die Kündigung kann ganz unkompliziert schriftlich per E-Mail oder auf dem Postweg an die BBL-Software geschickt werden. Unsere Anschrift finden Sie unter Kontakt.

+ Wo stehen die Rechenzentren, auf denen meine Daten gespeichert werden?

A: Die Rechenzentren (z.B. der Deutschen Telekom) stehen ausschließlich in Deutschland und unterliegen deutschem Datenschutzrecht.

+ Ist PROJEKTA auch als "in Haus" bzw. "On-Premise"- Edition erhältlich?

A: Ja, die ENTERPRISE-Edition kann auch auf Servern vor Ort installiert werden. Dafür ist die Software zu kaufen. Die Datenübernahme aus einem Cloud-Account in  die ENTERPRISE-Edition ist möglich.

+ Kann ich Daten aus anderen Systemen importieren?

A: Ja, es stehen diverse Schnittstellen zur Verfügung, z.B. Adressimport aus MS Outlook, Mozilla Thunderbird und weiteren Adressverwaltungen.

+ Können externe Dienstleister in die Projektarbeit involviert werden?

A: Ja, nach der Registrierung eines Benutzers kann er als "externe Ressource" deklariert werden. Externen Ressourcen kann der Zugriff auf nur die Projekte erteilt werden, an denen sie mitwirken.

+ Kann ich Benutzer wechseln ohne weitere Lizenzen kaufen zu müssen?

A: Ja, in der Benutzerverwaltung kann jederzeit ein User gegen einen anderen ausgetauscht werden.
Dazu einfach einen Benutzer deaktivieren (durch löschen) und dann den neuen Benutzer aus den Ressourcen auswählen und hinzufügen. Für die neue Lizenz ist ausschließlich die Zahl der aktiven Nutzer bedeutsam, die in der Benutzerverwaltung festgelegt werden. Dadurch erhalten Sie maximale Flexibilität, wie es in der Projektarbeit notwendig und sinnvoll ist.

+ Erfordern Sachressourcen eigene Lizenzen?

A: Nein, in PROJEKTA stehen Sachressourcen (Räume, KFZ, Beamer usw.) kostenfrei zur Verfügung.

+ Kann ich meine Daten exportieren, falls ich die Software nicht mehr nutzen möchte?

A: Ja, nach der Abmeldung vom System stellen wir Ihnen Ihre Daten in unterschiedlichen Datenformaten zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns dazu rechtzeitig vor Beendigung des Vertrages.

Ich habe meinen Benutzernamen vergessen. Wie finde ich ihn heraus?

A: Standardmäßig entspricht Ihr Benutzername der E-Mailadresse, mit der Sie sich registriert haben. Falls Sie ihn geändert haben, hilft Ihnen unsere Kunden-Hotline (05251 1358-50) gerne weiter.

+ Wie lege ich einen weiteren Benutzer an?

A:Wechseln Sie zum Hauptmenü >> danach auf Benutzerverwaltug >> nun klicken sie auf neuen Benutzer anlegen und füllen dort die nötigen Metadaten aus >> nach der Registrierung bekommt der neue Benutzer eine E-Mail. Durch Mausklick auf den Link, wird der Benutzer aufgefordert sein Passwort festzulegen.
Bitte denken Sie daran, dem "neuen Benutzer" seine für ihn geeignete Rolle zuzuweisen, damit er im Unternehmen seinem Job entsprechend zugreifen kann.

+ Was ist der Unterschied zwischen Account und Benutzer?

A:Der Account ist das Gesamtsystem. Im Account können sich viele Benutzer anmelden. Der Accounteröffner (der 1.Benutzer im Account) ist der Kundenadministrator. Der Kundenadministrator kann unendlich viele Benutzer in einem Account anlegen.

+ Zahlt man für Sachressourcen, wie Autos, Räume, Beamer o.ä. in PROJEKTA auch Lizenzgebühren?

A:Nein, in PROJEKTA stehen Sachressourcen (Räume, KFZ, Beamer usw.) kostenfrei zur Verfügung. Einfach so viele Sachressourcen wie nötig hinzufügen - völlig ohne Berechnung.