Online-Demo Jetzt kostenfrei
kennenlernen
Jetzt anmelden!

Videoconferencing

Für schnelle interne Kommunikation steht ein firmeninternes Videokonferenz-Modul zur Verfügung.

Video zur Videokonferenz

  • Für die Nutzung des Videokonferenz-Moduls sind folgende Voraussetzungen notwendig:
    • PC mit Internetanschluss
    • Kamera und Mikrofon müssen am PC eingerichtet sein
    • Firefox oder Chrome Browser sind ideal
    • keine weitere Installation von Software nötig
  • Dazu lässt sich im Chat (der IMS) auf Knopfdruck mit angemeldeten Usern eine gemeinsame Videokonferenz beginnen.
    • User aus Liste auswählen (grün = anwesend)
    • klicken auf "Videochat Einladung schicken"
    • alle markierten Personen werden informiert und erhalten einen spezifischen Konferenzraum
      • Passwort für den Konferenzraum festlegen (bei Bedarf)
      • Passwort als weitere Chatnachricht verschicken
    • fertig

Einladungslink an Beteiligte senden

Videokonferenz-Raum sicher machen

  • Sicherheitsoptionen festlegen, damit niemand ungewollt hinzukommt
    • per Passwort
    • Lobby (jeder Zutritt muss vom Leiter der Videokonferenz genehmigt werden)
  • Mit dem integrierten Video-Modul haben Sie folgende Möglichkeiten:
    • Personen sehen
    • mit Personen sprechen
    • Bildschirminhalte austauschen.
  • Ein Mausklick genügt und alle Konferenzteilnehmer sehen den Bildschirm des Absenders.
    • Ein Zugriff durch andere Personen, außer dem Absender, ist NICHT möglich.

Videokonferenz abhalten